Angepinnt BILDER BEARBEITEN / im BEITRAG EINFÜGEN !!!

    Diese Seite verwendet Cookies.
    Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen. Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen <-.

      BILDER BEARBEITEN / im BEITRAG EINFÜGEN !!!

      Scheinbar habe ich bei Eröffnung des Forums nicht an alles gedacht... :D
      Das holen wir jetzt mal ben nach... :thumbsup:

      ***

      Erklärung zu Bilder bearbeiten und einbinden:

      2 Möglichkeiten gibt es: Als Dateianhang etwas anhängen und ein Bild in einen Beitrag importieren.

      1. Anhang an einen Beitrag hängen:
      Wenn Du einen Beitrag schreibst, hast Du unter dem Textfenster einen Button DATEIANHÄNGE. Da drauf klicken, die Datei auf Deinem Rechner suchen, dann auf speichern drücken.
      Willst Du weitere Dateianhänge hochladen, wiederholst Du das ganze bis Du an die max. Grenze gekommen bist. Danach das kleine Fenster über den Button SCHLIEßEN wieder zu machen.

      2. Bild in Beitrag importieren:
      Wenn Du ein Bild direkt in einen Beitrag importieren möchtest, musst Du selbst Webspeicher haben. Den bekommste mittlerweile bei sehr vielen Anbietern, sogar Gratis. Ich empfehle Picasa von Google. Dort ist eine einmalige Anmeldung erforderlich und dann hat man alle Freiheiten, wieviele Alben man anlegen möchte, wieviele Bilder dort rein sollen usw. Bitte lest Euch die Bedienungsanleitung, wie das funzt, auf der Seite durch ! 8)


      So, zur Einbindung:
      Wenn Du ein Bild dort hochgeladen hast, kann man mit einem Rechts-Mausklick auf das Bild, unter dem Menüpunkt "EIGENSCHAFTEN", die Adresse zum Bild herausfinden. Diese musst Du markieren, kopieren und dann kannste diese in einen Beitrag hier im Forum folgendermaßen einbinden:
      [img]https://www.cappoodoo.de/wcf/icon/wysiwyg/insertImageM.png[/img] <<<- Dieses Symbol nutzen, es öffnet sich ein kleines Fenster, in das DU die Adresse mit http: rein kopieren kannst (ACHTUNG: NICHT ZWEIMAL http: drinstehen haben, dann funzt das nicht !!!). Danach auf ok drücken und Du hast folgenden Code im Beitrag stehen: [i m g]http://www. cappoodoo . de/bild.jpg (ähnliches)[/ i m g].
      Dann kannste weiter schreiben, ein weiteres Bild einfügen und den Beitrag abschicken.

      *************************************************************************************************************

      Das Einbinden von Bildern direkt im Beitrag per "IMG"-Befehl ist NICHT MEHR MÖGLICH.


      Aufgrund der neuen DSGVO müsste man für jeden Anbieter, von dem aus Bilder eingebunden werden, einen AV-Vertrag abschließen. Das ist nicht praktikael.

      Daher 2 Möglichkiten:

      --> Die erste Möglichkeit ist: Nutzt die Funktion "Dateianhänge" des Forums. Die Beschreibung dazu ist bereits hier angegeben.

      --> Die zweite Möglichkeit ist, dass Ihr den Link zum Bild einfach als LINK ins Forum eingebt. So wie andere Webadressen auch.

      Leider hat uns die DSGVO einen "Bärendienst" erwiesen, von daher müssen wir vieles einschränken.


      *************************************************************************************************************

      ACHTUNG BEIM EXTERNEN EINFÜGEN VON BILDERN:
      Ladet diese bitte ausschließlich mit einer Größe von max. 640 Pixel BREITE auf den Bilder-Speicher. Ansonsten reißt es das Forum in die Breite und man scrollt nicht nur in die Höhe, sondern auch in die Breite. Und das ist zum lesen echt nervig... 8)



      ######################################################
      creative Grüße
      Markus ;)
      Es taucht öfters mal die Frage auf, wie man Bilder verkleinern, bzw. den Vorgaben des Forums entsprechend ändern kann. Das ganze funktioniert relativ einfach. Das Problem ist meist, dass die KB-Zahl der Datei nicht genügend heruntergeschraubt wird. Das kann man mit folgenden Schritten aber erreichen. Dazu setze ich Euch anhand von XNVIEW (Freeware, auch portable nutzbar) mal die Vorgehensweise hier rein. Wer lieber mit anderen Programmen arbeitet, wird evtl. andere Wege gehen müssen, aber letztendlich sollten gute Bildbearbeitungsprogramme die Reduzierung der Größe beinhalten 8)

      Dann mal los:

      -> XNVIEW aus dem Internet holen (ich bevorzuge Chip.de),
      -> XNVIEW installieren,
      -> Bild mit XNVIEW öffnen,
      -> Oben in der Menüleiste findest Du den Menüpunkt "Bild", bitte anklicken,
      -> Im 4. Feld von oben "Größe ändern" anklicken,
      -> Dann gibt man die "Breite" und "Höhe" für die max. zulässige Größe eines Avatar´s ein, mit ok bestätigen,
      -> Im Menue oben auf den Menüpunkt "Datei" -> "Speichern unter..." klicken,
      -> Den gewünschten Dateiname eingeben,
      -> Den gewünschten Dateityp angeben, hier am besten "JPG",
      -> Dann Optionen anklicken,
      -> Bei "Qualität" den Schieber auf 60% stellen und darunter alle Haken entfernen -> ok drücken -> speichern drücken,
      -> Fertig ^^

      ACHTUNG: Solltet Ihr weitere Bilder mit XNVIEW bearbeiten, da aber mehr Qualität haben wollen (Familienfoto etc.) muss unter Optionen alles wieder so eingestellt werden, wie es vorher stand. Das Programm merkt sich die letzte Einstellung.


      Ich hoffe das war für alle Verständlich !!! ;)
      Wenn nicht, "Melden macht frei". :D
      creative Grüße
      Markus ;)