Vorstellung LowCostDriver

      Vorstellung LowCostDriver

      Hallo zusammen,
      bin auf Einladung hier und freue mich, bekannte "Nicknames" wiederzusehen. Ich selbst betreibe eine kleine private Webseite neben dem Beruf als Hobby. Diese läuft in ihrer Nische überraschend gut, vielleicht auch, weil wir schon seit 10 Jahren dabei sind (was unglaublich lang für das Internetzeitalter ist) und wir die Seite inhaltlich weiter mit Leben fülllen.
      Schreiben, Content, Bilder, das kann ich. Technisch aber, ohje! Ich bekomme unsere Seite gerade administriert, habe aber die Entwicklung verschlafen und arbeite heute noch immer mit dem gleichen WYSIWYG Editor wie vor 10 Jahren. Ich versuche einen ersten Rantastversuch in Wordpress und möchte versuchen beides erstmal parallel zu betreiben. Dann sehen wir weiter.
      Was mir ebenfalls große Sorgen macht, wäre die Umstellung auf https. Zwar haben wir keinen Shop geschweige denn Formulare, wo man persönliche Daten eingeben muss, von google chrome aber z.B. gleich vorweg pauschal als unsicher abgestempelt zu werden, das muss ich auch nicht haben. Das wird die nächste große Hürde werden, ob ich unsere alte Seite dahin umgestellt bekomme. Puh!
      Nun, für den Moment reicht das denke ich.
      Wir schreiben uns!
      Gruß
      B.
      Hallo LowCostDriver,

      https Umstellung: WYSYWIG ist super ;)

      1. Alle .html und oder .htm Dateien herunterladen (Filezilla -> Ansicht -> Datei/Verzeichnisfilter und dort Filter für .htm/.html erstellen "Objekte ausfiltern die keine der Folgenden erfühlen" Dateiname hört auf mit .html .htm) ev. .css und sonstiges ...(ich habe schon einige java-scripts mit http:// urls gehabt und lange gesucht).
      2. Notepad++ installieren
      3. Suchen in allen Dateien im Ordner und ersetzen "http:://deine.domain" durch https:://deine.domain" (alle Dateien im Ordner auf einmal)
      4. Alles zurückspielen
      5. Mit einem Linkchecker die Seite durchgehen mit https funktionieren

      z.B. https://validator.w3.org/checklink
      und mit einem https mixed content checker
      z.B.
      https://httpschecker.net/how-it-works

      6. Korrigieren was korrigiert werden muss ..

      7. Fertig

      Wenn Du Glück hast wird in 5 Minuten alles erledigt und fast alle Seiten sind korrekt umgestellt ;)

      oder CloudFlare in Betrieb nehmen (hat auch Nachteile, aber kann man "tunen") und den Schalter "alles mit SSL ausliefern" auf ON setzen ;)

      What is Automatic HTTPS Rewrites?
      Automatic HTTPS Rewrites is a feature that safely rewrites links to
      unencrypted resources from HTTP to HTTPS. Before the rewrite is applied
      and served in the HTML sent to your web visitors, a ruleset is checked
      to ensure the references are accessible via HTTPS.


      oder Links ohne Protokoll erstellen

      http:// durch //ersetzen

      blog.httpwatch.com/2010/02/10/…h-between-http-and-https/

      The inclusion of the “http:” or “https:” part is partly just a matter of
      tradition, partly a matter of actually specifying the protocol. If it
      is defaulted, the protocol of the current page is used; e.g.,
      //www.example.com becomes example.com or example.com depending on the URL of the referring page.


      Gute N8 Andy

      PS: und noch was nettes um sich die Links anzuschauen:

      home.snafu.de/tilman/xenulink.html

      unter "Properties" kannst Du sehen auf welchen Seiten der Link vorkommt ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von „AndyDu“ ()

              Affiliatelink, um das Forum zu unterstützen          

     

    Affiliatelink, um das Forum zu unterstützen